News 2017

Lesung im Art- Forum Höngg Limmattalstrasse 265

Femskript Frauen  lesen ab 15.00 in Höngg : Nora Dubach - Friederike Geffert - Gitta Klaas Melier -

Franziska Löpfe - Brigitte Simma - Rita Roedel

Nach der Lesung laden wir die Besucher zu einem Apèro ein

Frauen schreiben wundervoll

Apollon Tempel Verlag

suchte Geschichten zum Thema Frauen schreiben wundervoll

ich bin glücklich dabei zu sein

 

*******************************************************************************************************

 

Gesellschaft für Zeitgenössische Lyrik

Auch dort vertreten mit einem Gedicht im PoesieMagazin der GZL Gesellschaft für Zeitgenössische Lyrik Leipzig

Katastrophenpoesie

Lesung am 23. September

im Kulturzentrum Rosengarten in Grüsch

Beginn 20.20 Uhr

6 Autoren von Pro Lyrica lesen

ich nenne meine Gedichte Katastrophenpoesie

Beginn 20.20

Nach der Lesung gibt es einen Apèro

Literaturschiff Leinen los

Literaturschiff auf dem Rhein am 16. Juni 2017 Schaffhausen

Schifflände 19.15 Richtung

Stein am Rhein und retour

Schifflände 22.00 Ankunft

 

Neues wagen

schwerelos

hinunter stürzen

den Fallschirm öffnen

diesen Augenblick leben

die Ängste der Kindheit

abwerfen

Lesung auf dem Rhein

Am 16. Juni heisst es Leinen los

Die Lesereise mit dem Schiff beginnt um 19.15 Uhr von der Schifflände Schaffhausen

wir fahren nach Stein am Rhein und wieder zurück nach Schaffhausen Ankunft um 22.00 Uhr

Nora Dubach und 11 Autoren und Autorinnen lesen während der herrlichen Fahrt

zum Thema Begenungen

es wird ein besonderes Erlebnis für die Ohren und Augen

Lesung im Art- Forum Zürich-Höngg Limmattalstrasse 265

Lesung in der Galerie Art- Forum

am Sonntag 18. Juni

Beginn 15.00

es lesen die Autorinnen

vom Schreibtisch femscript.ch

Nora Dubach

Friederike Geffert

Brigitta Klaas- Mellier

Franziska Löpfe

Brigitte Simma

 

Nach der Lesung offeriert die Galeristin Rosmarie Lendenmann einen Apéro

6 .Literatur Workshop Chur

Nach Zürich  St. Gallen  Chur  Winthertur   Luzern  Basel . am 21. Januar in Chur

Wir sind Autoren die sich unabhängig von Pro Lyrica treffen um zeitgenössische Gedichte zu kreiren, vobei Natur , Herz, Seele,  verpönt ist ,  Erlebtes , Gefühle ohne Ausschmückung, ich habe  trotzdem  die Natur erwähnt

Winter

Eingefangenes Grau

unter sprödem Himmel

dunkel geschichtet die Wolken

an den Ränder blinzeln

letzte Sonnenstrahlen...........