Gedichte

Traumschiff
Ein Traumschiff anheuern die hitzigen Gedanken erneuern
Abenteuer wagen
Selbst wenn es der Dschungel die Hölle wär

 

Fernheimweh
Ob nah ob fern Heimat ist da wo meine Füsse
den Boden berühren und ich mich gut fühle

 

Leichtigkeit
Wenn du deine Schultern von der Schwere des Alltags befreit hast
Setze dich auf die beflügelte Leichtigkeit einer Wolke

Leonore Dubach